Am Dienstag den 12.07.2022 zog die gesamte Schulgemeinschaft zur Fuchsbachhalle und dem angrenzenden Bolzplatz, wo die diesjährigen Sommerbundesjugendspiele stattfanden. Alle Vorbereitungen waren getroffen und bereits Wochen im Voraus waren die fleißigen Gemeindehelfer Manfred Reith und Maurizio Rodofili damit beschäftigt, den Platz in Stand zu setzen und von Unkraut zu befreien. „Das sieht ja toll aus“ riefen einige Kinder als sie den Bolzplatz entdeckten auf dem Markierungslinien aufgezeichnet waren, Tische mit Sonnenschirmen für die Helfer standen und somit alles nach einem richtigen Wettkampftag aussah. Auf dem Bolzplatz wurden die Disziplinen Weitsprung, Weitwurf und Sprint ausgeführt. In der Turnhalle gab es zwei Spielstationen, die zwischen den einzelnen Disziplinen für Abwechslung und einen Zeitpuffer sorgten. Alle Kinder strengten sich mächtig an und gaben ihr Bestes. Abschließend können wir sagen, dass es ein sehr gelungener Tag mit viel Freude an der Bewegung war.

Wir danken ganz herzlich allen Eltern, die uns so tatkräftig an diesem Tag unterstützt haben.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an den Sängerverein Frohsinn, der uns die Sonnenschirme zur Verfügung stellte.