Betreuende Grundschule

Angegliedert an die Grundschule ist die „Betreuende Grundschule (BGS)“, eine Einrichtung der Gemeinde Zeiskam. Die Gemeinde stellt eine begrenzte Anzahl von Plätzen für die nachschulische Betreuung zur Verfügung. Die Kinder erhalten ein Mittagessen und werden von Mitarbeiterinnen in den Nachmittagsstunden beschäftigt. Dieses kostenpflichtige Angebot richtet sich an Kinder, deren beide Elternteile berufstätig sind.

Nachdem die Kinder zusammen gegessen haben, dürfen sie sich erstmal austoben bei Freiem Spiel im Schulhof oder Garten.

Um 14 Uhr beginnt dann die Hausaufgabenzeit, diese dauert je nach Bedarf bis 15 Uhr. Danach wird wieder gespielt, gepuzzelt, gelesen, gemalt oder gebastelt.

Regelmäßig gibt es ein ausgewähltes Angebot an dem die Kinder teilnehmen können.

Unsere Erzieherinnen Helga Buchmann und Sabine Freter sind bei Anfragen natürlich ansprechbar. Sie erreichen die BGS werktags zwischen 12:00 und 16:00 Uhr telefonisch unter 06347 / 608361 oder per Email bgs-zeiskam@gmx.de.